moeller

MÖLLER, JOHANNES * Alsfeld um 1570 | begr. Darmstadt 18. Jan. 1617; Organist, Kapellmeister und Komponist

Möller kam 1593, wohl als Hofmeister, an den Darmstädter Hof, wurde 1597 Organist an der Schloßkirche und übernahm wenig später auch die Aufgaben eines Hofkapellmeisters.

WerkeEin New Quodlibet […], Frankfurt: Stein 1610; s. RISM M 2910 <> Neuwe Paduanen […]. ebd. 1610; s. RISM M 2911 <> Newe teutsche Muteten, Darmstadt: Hoffmann 1611; s. RISM M 2912 <> Andere noch mehr Neue Paduanen […], ebd. 1612; s. RISM M 2913

Literatur — Berz 1970 <> Ann-Kathrin Zimmermann, Art. Möller, Johannes, in MGG2P (dort weitere Literatur) <> Axel Beer, Die Musikdrucke des Frankfurter Verlegers Nikolaus Stein, in: Kirchenmusikalisches Jahrbuch 101 (2017), S. 7–18


Axel Beer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • moeller.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/10/06 19:20
  • von kk